Die Gemeinde Kröslin nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und beachtet die gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang gespeichert und verarbeitet.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität, wie beispielweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Ihre Postanschrift. Sollten Sie uns via Kontaktformular oder per E-Mail personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. zur Abwicklung der von Ihnen gewünschten Anfragen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben - es sei denn, dies ist zum Zwecke der Anfrage zwingend erforderlich.

Erfassung nicht personenbezogene Daten

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert: IP-Adresse des Besuchers, Datum und Zeitpunkt des Besuchs, Anfrage-Zeile des Benutzers, http Status-Antwort, Datenmenge der Antwort in Bytes, Name und Version des vom Besucher verwendeten Browsers und der Name des verwendeten Betriebssystems.

Cookies

Wir setzen auf unserer Internetseite zum Teil sogenannte Cookies ein, die dazu dienen, unser Angebot nutzerfreunderlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Dateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden und in der Regel nach dem Besuch unserer Internetseite wieder gelöscht werden ("Session Cookie"). Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Verwendung von Social Plugins

Auf unserer Internetseite kommen sog. Social Plugins ("Plugins") von Facebook, twitter, XING und Google+ zum Einsatz.

Dabei verwenden wir jedoch eine sog. 2-Klick-Lösung. Sofern Sie also nicht auf den jeweiligen Button drücken, werden keine Daten Ihres Aufrufs an den jeweiligen Anbieter des Social Plugins übermittelt.
Wenn Sie auf einen der Buttons klicken, dann wird das jeweilige Social-Plugin aktiviert. Ihr Browser baut dann eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Diensteanbieters auf.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, twitter, Google+ oder XING können Sie den jeweiligen Datenschutzhinweise der Anbieter entnehmen:

Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/
twitter: https://twitter.com/privacy
Google+: https://www.google.com/intl/de/policies/
XING: http://www.xing.com/privacy

Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten haben oder der Nutzung widersprechen möchten, können Sie sich an uns wenden. Kontaktformular öffnen